Impressum | Datenschutz

©2019 Arbeitsmedizinische Betreuung Ingolstadt

Betreuung in den Bereichen

Gefahrgut und Arbeitssicherheit

Gefahrgutbeauftragter

Unternehmen benötigen einen Gefahrgutbeauftragten entsprechend der Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV), sobald das Unternehmen an der Beförderung gefährlicher Güter mit entsprechenden Pflichten beteiligt ist.

Wir bieten Ihnen die vollumfängliche Betreuung durch einen Gefahrgutbeauftragten nach ADR, RID, IMDG-Code (Straße, Schiene und See), z.B.:

  • Externe Beratung in allen Gefahrgutfragen

  • Dienste als externer Gefahrgutbeauftragter

  • Jährliche Unterweisung nach 1.3 ADR/RID/IMDG-Code in Ihrer Firma

  • Erstellung einer Gefährdungsanalyse

  • Erstellung von Unfallberichten und Hilfe bei nötigen Sofortmaßnahmen

  • Erstellung eines Jahresberichts

  • Unterstützung bei Behördenkontakt

Kaufmann und Architekt auf der Baustelle

Betreuung durch Sicherheitsfachkraft (ab 2020)

Entsprechend den Vorschriften des Arbeitsschutzgesetzes, Arbeitssicherheitsgesetzes und der DGUV Vorschrift 2 sind alle Unternehmen verpflichtet sich in geeigneter Weise von Sicherheitsfachkraft und Betriebsarzt beraten zu lassen um Gesundheits- und Unfallgefahren von ihren Arbeitnehmern abzuwenden. Verstöße dagegen werden von den Berufsgenossenschaften (BGs) durch Bußgelder, Stilllegungsanordnungen und Zwangsanschlüsse an teure eigene überbetriebliche Dienste geahndet.

Wir bieten Ihnen die entsprechende Betreuung durch eine Sicherheitsfachkraft mit dem Ziel für Ihre Arbeitnehmer sichere und gesunde Arbeitsplätze zu erstellen und für Sie Rechtssicherheit zu gewährleisten. Dabei unterstützen wir Ihren eigenen Stil zu finden in der Interpretation und Umsetzung der DGUV Vorschriften.

Unsere wesentlichen Leistungen dabei sind:

  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen (inkl. psychische Belastungen)

  • Unterstützung im Entwickeln von geeigneten Maßnahmen

  • Unterstützung bei der Erstellung von Betriebsanweisungen und der Durchführung von Unterweisungen

Beratung für Arbeitsschutzmanagementsystem

Nachhaltig wirkungsvoller Arbeitsschutz muss im betrieblichen Management etabliert sein. Nur dadurch lässt sich langfristig sicherstellen, dass eine Sicherheitskultur entsteht welche Ihre Mitarbeiter nicht nur mitnimmt sondern diese selbst Treiber des Arbeitsschutzes werden. Dies ist angesichts eines rasanten technischen und gesellschaftlichen Wandels herausfordernder denn je. Unter oftmals häufigen betrieblichen Veränderungen, Umstrukturierungen oder Fusionen müssen Sie den Überblick behalten, die Arbeitsschutzorganisation funktional erhalten und somit Rechtssicherheit gewährleisten.

Wir unterstützen Sie daran ihr Managementsystem zu optimieren um Arbeitsschutz von einem Stückwert hin zu einem ganzheitlichen System zu entwickeln. Durch die Erfahrung sowohl im Arbeitsschutz als auch in der Top-Management Beratung bringen wir hierbei die nötige fachliche Expertise mit sowie kommunikatives Geschick und Empathie.